16.05.2021 - 15:13 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Ungemütlich für die "Auto-Poser" in Schwandorf

In der Gutenbergstraße in Schwandorf kommt es am Samstag, 15. Mai, gegen 22.30 Uhr zu verstärkten Kontrollen gegen die sogenannte „Auto-Poser-Szene“.

Polizei stoppt "Auto-Poser" in Schwandorf
von Thomas Dobler, M.A. Kontakt Profil

Bei "Auto-Posern" handelt es sich um Autofahrer, die ihren Wagen lärmbelästigend und umweltschädlich immer wieder laut aufheulen lassen und Kavalierstarts provozieren. Bei der Kontrolle eines solchen Fahrers wurde in seinem Auto eine „nicht geringe Menge an Dopingmitteln“ entdeckt, wie die Polizei berichtet hat. Die Stoffe wurden sichergestellt und den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Anti-Doping-Gesetz .

Mehr Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.