22.08.2020 - 14:13 Uhr
EbnathOberpfalz

16-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Traurige Nachricht aus dem westlichen Landkreis Tirschenreuth: Der 16-jährige Motorradfahrer, der sich am Sonntag, 16. August, bei einem Unfall bei Ebnath schwer verletzte hatte, erlag am Freitagabend seinen schweren Verletzungen.

Symbolbild
von Martin Maier Kontakt Profil

Wie berichtet, hatte sich am Sonntag vor einer Woche gegen 14.25 Uhr auf der Kreisstraße TIR 11 zwischen Frankenreuth und Ebnath ein schwerer Unfall ereignet. Ein 16-Jähriger aus dem Landkreis Tirschenreuth war dort mit seiner 125er Yamaha unterwegs.

In einer langgezogenen Linkskurve kam der Fahranfänger wegen laut Polizeibericht „nicht angepasster Geschwindigkeit“ nach rechts auf das Bankett. Er fuhr in den Straßengraben, überschlug sich mit seinem Bike und stieß dabei gegen drei Bäume des angrenzenden Waldes. Er verletzte sich schwer und wurde ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizeiinspektion Kemnath nun meldet, starb der 16-Jährige am Freitagabend.

Weiterer Polizeimeldungen

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.